KLASSIK & COMEDY AN DER BURG

Vorverkauf läuft für Open-Air-Events

Der Vorverkauf für die Veranstaltungen „Comedy an der Burg“ am 19. Juli 2013 und „Klassik an der Burg“ am 20. Juli 2013 hat be­gon­nen. Der Ver­kehrs­verein Kempen hat für diese Ver­an­stal­tungen meh­rere Vor­verkaufs­stellen ein­gerichtet. Die begehr­ten Tickets gibt es jetzt bei Schreib­waren Beckers auf der Enger­straße, Provinzial Alberts auf der Orsay­straße, im Kultur­forum Fran­zis­kaner­kloster auf der Burg­straße und in der Kempe­ner Geschäfts­telle der Spar­kasse Krefeld auf der Orsay­straße.

Nach dem Riesenerfolg im Jahr 2011 hatte sich der Verkehrsverein Kempen dazu ent­schieden, das Konzert „Klassik an der Burg“ in diesem Jahr wieder statt­finden zu lassen. Dies­mal erwartet den Besucher eine italie­nische Opern­nacht mit kuli­na­rischen Genüs­sen in italie­nischem Flair vor der Kulisse des Fran­zis­ka­ner­klosters. Am Abend vorher findet erst­mals „Comedy an der Burg“ mit Bernd Stelter statt. Der bekannte Comedy­star aus Funk und Fernsehen kommt nach Kempen. Auf der Burg­wiese wird er an diesem Abend Jung und Alt mit seinem Pro­gramm „Mundwinkel hoch“ zum Lachen und Schmun­zeln bringen.

Die Eintrittskarten kosten jeweils 27,50 Euro. Die beiden Open-Air-Veran­stal­tungen finden übri­gens bei jedem Wetter statt.

« zurück