Sie befinden sich hier: 

DREI TAGE REITSPORT HAUTNAH AUF DER ANLAGE DES RFV KEMPEN-SCHMALBROICH.

Reitertage mit Fohlen-Championat

Reitsport vom Feinsten in Kempen.

Freunde des Reitsports kommen am Wochenende vom 12 bis 14. Mai 2017 in Kempen wieder voll auf ihre Kosten. Auf der Anlage des Reit- und Fahrverein Kempen-Schmalbroich e.V. am Schmeddersweg findet zum 10. Mal die „Kempener Reitertage“ statt. Los geht es am Freitag ab 10.30 Uhr mit den ersten Dressurpferdeprüfungen. Am Sonntag beschließt gegen 16.15 Uhr das Springen der S-Klasse die dreitägige veranstaltung.

Rekordmeldung: 1.300 Starts

Zum ersten Mal mit im Programm ist ein Fohlen-Championat, dass der Kreis-Pferdezuchtverein Krefeld-Viersen organisiert hat. Die Premiere der Fohlenschau in Kempen beginnt am Freitag um 16 Uhr. Insgesamt liegen den Organisatoren mehr als 1.300 Startanmeldungen vor. Rund 900 Reiter werden mit ihren Pferden dabei sein. Der Eintritt an allen drei Tagen ist frei.

« zurück