Sie befinden sich hier: 

MEHR ALS 30 WAGEN UND FUßGRUPPEN IN HISTORISCHEN KOSTüMEN WAREN MIT DABEI.

Historischer Umzug des Heimatvereins

Sein 25-jähriges Bestehen feierte der Heimatverein Schmalbroich 1991 e.V. mit einem dreitägigen Festwochenende. Höhepunkt der Feierlichkeiten war ein historischer Umzug an dem mehr als 30 Wagen und Fußgruppen mit teilnahmen. Von einer alten Dorfschulklasse über den Kappesbauern, Hochwürden Wallrafen, dem Dorfschmied, Polizeiwachtmeister und Feuerwehrleuten war alles mit dabei. Nach der Aufstellung an der Astrid-Lindgren-Schule zog der Zug durch die Altstadt und zurück in Honschaft zum Festzelt gegenüber der Kriegergedächtniskapelle. Bei schweißtreibenden Temperaturen kam so manch einer dabei unter der dicken historischen Kluft ins Schwitzen.

Das Wichtigste war aber, dass alle ihren sichtl­ichen Spaß hatten. Mitziehende und Zuschauer am Rande der Wegstrecke. An zwei Stationen, am Klosterhof in der Altstadt und am Feuerwehrhaus in Schmalbroich, wurde der Zug fachkundig kommentiert. Die schönsten Bilder des liebevoll gestalteten Umzuges haben wir hier in einer Foto­galerie zusammen­gestellten. Viel Spaß beim Durch­klicken!

Alle Fotos ©: Uli Geub | redkom - www.redkom.de


« zurück